SUS 1910 Enniger e. V.
Ein Verein für die ganze Familie

9. Platz für Justin Brand bei den Deutschen U18 Meisterschaften

Bei den Deutschen U-18 Meisterschaften in Heilbronn lief es für den 17-jährigen Leichtathleten Justin Brand nicht ganz nach Plan. Mit der Qualifikationsleistung von 6,82m war er nach Heilbronn angereist mit dem Ziel, den Endkampf der besten Acht zu erreichen. Gleich zu Beginn des Wettkampfes war bei Justin eine gewisse Anspannung nicht zu übersehen. Diese innere Anspannung konnte er während des gesamten Wettkampfes nicht ganz ablegen. Eine Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft ist nun mal für die jungen Leichtathleten etwas Besonderes. Während sein 1. Versuch mit 6,25m gemessen wurde, steigerte er sich im 2. Versuch auf 6,43m. Obwohl Justin sich im 3. Versuch noch einmal auf 6,56m steigern konnte, fehlten ihm als 9. lediglich 4cm für den angestrebten Endkampf für drei weitere Endkampf-Versuche.  Seine Qualifikationsleistung von 6,82m hätten an diesem Tag für den 6. Platz gereicht. Justin war zwar mit seiner Leistung nicht ganz zufrieden, aber trotzdem hat er den SuS Enniger bei der Deutschen Meisterschaft hervorragend vertreten. Seinen 3. Versuch konnte man im Fernsehen (Livestream) verfolgen.

FacebookApp herunterladenE-Mail schreiben