SUS 1910 Enniger e. V.
Ein Verein für die ganze Familie

Wichtige Verhaltensregeln im Zuge der Covid-19-Pandemie

Folgende Regeln sind zu beachten !!

  • Ansprechpartner der Tennisabteilung zum Thema COVID-19 Matthias Tiemann
  • Beim Zutritt der Tennisplätze ist auf den Sicherheitsabstand von 1,5 Meter zu achten. Bitte einzeln durch die Eingangstür gehen.
  • Auf das übliche Shake-hands wird vorerst verzichtet.
  • Die Duschen werden NICHT verwendet, entsprechend sind die Duschen gesperrt
  • Umkleidekabinen, Gemeinschaftsräume dürfen Nicht genutzt werden. Kommt am besten direkt im Sportdress.
  • Die beiden Toiletten im vorderen Bereich sind zugänglich, nur diese sollten benutzt werden. Es ist ein Mundschutz zu tragen.
  • Die Toilette ist nach der Nutzung vom Nutzer mit dem vorhandenen Reiniger zu reinigen und die Hände sind zu waschen.
  • Papierhandtücher sind ausreichen vorhanden, bitte benutzte Tücher in den Mülleimer mit Deckel geben. Diese werde ich regelmäßig leeren und die Toiletten kpl. reinigen und desinfizieren.
  • Hand -Desinfektionsmittel wird bereitgestellt und kann bei Bedarf genutzt werden.
  • Besucher, Zuschauer sind nur im Außenbereich zulässig, Nicht auf den Tennisplätzen.
  • Trainingsstunden mit unserem Trainer, Trainerstunden sind möglich allerdings nur mit drei zusätzlichen Personen unter Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 Meter
  • Das Doppelspiel ist laut dem DTB erlaubt, hier muss allerdings auch der Mindestabstand eingehalten werden. Es sollte hier jeder auch für sich klar entscheiden ob er oder Sie ein Doppel spielen möchte.

 

Achtet bitte alle auf die Einhaltung der Covid-19 bedingten Regeln und weißt bei Bedarf dritte auf die korrekte Einhaltung hin. Nur so können wir irgendwann wieder zur Normalität zurückkommen!

 

Wünsche allen viel Spaß und bleibt Gesund.

1.Vorsitzender Matthias Tiemann / Tennis

 

Enniger den 14.05.2020

FacebookApp herunterladenE-Mail schreiben